Heidelberger Kompetenztraining

Herausforderungen nachhaltig und ressourcenorientiert bewältigen

Leitgedanke

Ob SchülerInnen vor Klassenarbeiten, StudentInnen vor dem Examen, SportlerInnen vor dem Wettkampf, MusikerInnen vor dem Auftritt oder Menschen, die sich beruflich oder privat neuorientieren möchten, sie alle stehen vor einer persönlichen Herausforderung, bei der es gilt, die individuelle Bestleistung zum richtigen Zeitpunkt optimal abzurufen. Diese Fähigkeit ist nicht nur wesentlich für den schulischen, beruflichen oder sportlichen Erfolg, sondern auch für Wohlbefinden und Zufriedenheit, die sich beim Erreichen persönlicher Ziele einstellen.

Das Trainingskonzept stärkt Sie durch den Aufbau mentaler Selbstmanagementkompetenzen. Die Entwicklung mentaler Stärke und eines ressourcenorientierten Konzeptes zum Trainingstransfer in Ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen sichern die Nachhaltigkeit und unterstützen Sie bei der Gestaltung eines gesundheitsfördernden und erfolgreichen Alltages.

Die vier HKT-Teilschritte unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Ziel:

  1. Ziele nach Zielkriterien formulieren und die Zielerreichung mental visualisieren
  2. Ihre individuellen Zugangswege zur Konzentration erschließen und in Herausforderungssituationen gezielt einsetzen
  3. die eigenen Stärken und Fähigkeiten erleben und bewusst aktivieren
  4. Lösungsstrategien und Handlungsalternativen für den Umgang mit Hindernissen, Belastungen, Druck oder Stress nutzen und Möglichkeiten der mentalen Abschirmung anwenden

Warum HKT?

  • Der Erlebnis- und Erfahrungsfokus des HKT fördert Aktivität, Freude,  Persönlichkeitsentwicklung und Potentialentfaltung im Trainingsprozess
  • Der Trainingsprozess fokussiert die vier Bausteine: Ziel, Konzentration, Stärke und Intentionsabschirmung
  • Das Trainingskonzept kann flexibel an verschiedene Zielgruppen, Rahmenbedingungen und Ausrichtungen angepasst werden
  • Die kontinuierliche wissenschaftliche Weiterentwicklung und Betreuung durch das Team um Prof. Dr. W. Knörzer an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bzw. den Verein zur Förderung und Qualitätssicherung des HKT – FQHKT e.V.- ermöglichen einen hohen Qualitätsstandard
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide